Herzlich Willkommen im Medizinischen Versorgungszentrum Saarburg!

Am 5. Oktober 2009 wurde das Medizinische Versorgungszentrum für Urologie und Orthopädie in Saarburg eröffnet, das gemeinsam vom Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier und der Kreiskrankenhaus St. Franziskus Saarburg GmbH betrieben wird.

Als Ärzte sind im MVZ Peter Dickmann, Facharzt für Urologie und Dr. med. Thomas Hubrich, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie beschäftigt. Die Geschäftsführung obliegt dem Kaufmännischen Direktor des Brüderkrankenhauses Trier, Christian Weiskopf und dem Geschäftsführer des Kreiskrankenhauses St. Franziskus in Saarburg, Arist Hartjes. Das MVZ befindet sich in der Heckingstrasse 35 in Saarburg.

Die Gründung des MVZ Saarburg für Urologie und Orthopädie knüpft an eine langjährige Zusammenarbeit zwischen der urologischen Abteilung des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder Trier und dem Facharzt für Urologie, Dr. med. Wolfgang Deilmann an. So haben in der Vergangenheit Fachärzte der urologischen Abteilung des BKT die Urlaubs- und Krankheitsvertretung für Dr. Deilmann übernommen, darunter auch der Facharzt für Urologie Peter Dickmann, der nun im Medizinischen Versorgungszentrum tätig ist.

Die Kreiskrankenhaus St. Franziskus Saarburg GmbH arbeitete ebenfalls langjährig mit der orthopädischen Praxis von Herrn Dr. Reichling aber auch mit dem Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier zusammen, so dass das gemeinsame MVZ ein weiterer Baustein der ohnehin schon intensiven kooperativen Zusammenarbeit zwischen beiden Krankenhäusern ist.